Seiten im CMS verwalten

Sie möchten Ihrer Webseite neue Seiten hinzufügen? Oder Seiten ändern? Benutzer zuweisen?
Das ist in Ihrer neuen Webseite ganz einfach möglich.

Seiten-Eigenschaften

Jede einzelne Seite Ihres Internetauftritts hat verschiedene Eigenschaften, die Sie sich ansehen und die Sie natürlich auch ändern können.

Sobald Sie im Content Management System (CMS) angemeldet sind, erhalten Sie im oberen Seitenrand einige Menüs und Symbole. Auf der linken Seite finden Sie allgemeine Aufgaben (Actions), in der Mitte die Seitenfunktionen (Insert Page) und rechts die Modulfunktionen (Insert Module).

Sobald Sie auf der linken Seite (Actions) den Befehl Edit wählen, gelangen Sie in die Seiten-Eigenschaften der aktuellen Seite. Darin sehen Sie:

 1

Seitenname (Page Name) und Seitentitel (Page Title)
Der Seitenname dient zu Ihrer Orientierung, ist also ein interner Titel, der Seitentitel erscheint als Name in der Registerkarte des Internet-Explorers, ist ein externer Titel.

 2

Beschreibung (Descripton) und Schlüsselwörter (Keywords)
Diese beiden Punkte dienen dem Suchen & Finden der Seite. Die Schlüsselwörter sollten im Text der Seite vorkommen und können gegooglet werden, die Beschreibung wird dann unter der Seite angezeigt.

 3

Übergeordnete Seite (Parent Page) und Menüpunkt (Include in menu)
Die übergeordnete Seite dient Ihrer Orientierung in der Gesamtstruktur der Webseite, kann aber im Sitemap auch extern angezeigt werden. Die Seite kann auch im Menü angezeigt werden.
 4 Berechtigungen (Permissions)
In den Berechtigungen legen Sie links fest, wer diese Seite lesen (View Page) und rechts, wer diese Seite bearbeiten (Edit Page) darf.
 5

Erweiterte Einstellungen (Advanced Settings)
Dahinter verbergen sich weitere Einstellungen zur Seite, welche im Allgemeinen bereits bei der ersten Einrichtung der Seite definiert werden, also nicht weiter geändert werden müssen.

Benutzer-Rechte

Lesbar sollten die Seiten Ihres Internetauftritts im Allgemeinen für alle Besucher sein, es sei denn Sie haben spezielle Inhalte erstellt, für die ein Login erforderlich ist. Es könnte auch sein, dass Sie die Seite noch nicht zu Ende bearbeitet haben und daher noch nicht extern sichtbar machen möchten.

Dazu haben Sie die Möglichkeit zu definieren, wer jede einzelne Seite Ihres Internetauftritts lesen (View Page) darf.

+ Administrators
+ All Users
+ Forum Moderators
+ Page Authors
+ Registered Users
+ Subscribers
+ Unauthenticated User
+ Username

Bearbeiten dürfen Ihren Internetauftritt i.d.R. nur ausgewählte Personen. Dabei können Sie für jede Seite andere Mitarbeiter festlegen, die verantwortlich gemacht werden und die jeweilige Seite editieren (Edit Page) dürfen.

Seiten-Struktur

Natürlich können Sie die Struktur Ihres Internetauftritts ansehen und ändern. Sobald Sie im Content Management System (CMS) angemeldet sind, erhalten Sie den zusätzlichen Menüpunkt Admin. Darunter finden Sie den Punkt Seiten (Pages).

Dort sehen Sie alle Seiten im CMS im Überblick und können verschiedene Operationen durchführen:

+ Nach oben/Nach unten verschieben;
+ An den Anfang/An das Ende verschieben;
+ Höherstufen/Tieferstufen;

+ Markierte Seite ansehen (view);
+ Einstellungen der markierten Seite editieren (edit);
+ Markierte Seite löschen (delete);
+ eine neue Seite hinzufügen (add).

Sie möchten eine eigene Webseite haben?
Sie wollen mit Ihrer Website besser gefunden werden?
Möchten Sie Ihren Internetauftritt überprüfen, verbessern, erweitern oder aktualisieren?
Oder suchen Sie Beratung zu Social Media Marketing?

 

Rufen Sie uns einfach an, oder schicken Sie uns eine Email an beratung@solmon.de und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.