SOLMONs BLOG

Microsoft Windows Server 2008:
Neuinstallation oder doch lieber Update?

Windows Vista Service Pack

Wenn Sie den Windows Server 2003 einsetzen und nun auf die 2008er Version umstellen wollen, überlegen Sie sicher auch, ob es sinnvoller wäre, upzugraden oder neu zu installieren.

Es kommt auf die Ausgangssituation an, ob ein Upgrade weniger zeitaufwändig und damit insgesamt günstiger ist, oder ob eine Neuinstallation die bessere Wahl wäre.

Open Office: Rechtschreibkontrolle abstellen

Open Office

Um beim Writer von Open Office das automatische Vervollständigen der Wörter auszuschalten, wählen Sie EXTRAS / AUTOKORREKTUR / WORTERGÄNZUNGEN. Dort können Sie eine andere Taste mit dieser Funktion belegen oder diese ganz abschalten.

Die Ergänzungsvorschläge können übrigens einfach durch Drücken der ESC-Taste abgelehnt werden.

PowerPoint XP: Song in Vortrag integrieren

Microsoft Office PowerPoint

Wie wäre es bei einer selbstablaufenden Präsentation mit Begleitmusik?

Wählen Sie dazu in der FOLIENSORTIERANSICHT im Bereich FOLIENÜBERGANG den SOUND (entsprechende WAV-Datei auswählen). Klicken Sie dabei nicht auf FÜR ALLE FOLIEN ÜBERNEHMEN. Dann wird der Song einfach durchgespielt.

Informationen zu Visual Studio 2010

 

Endlich ist es soweit: das neue Visual Studio ist verfügbar. Microsoft gibt erste Informationen zum neuen Visual Studio 2010 bekannt.

Downloads, Feedback sowie Umfragen und warum und wie ein Download Manager das Leben (und die Einblicke) erleichtert, lesen Sie hier...

BGH-Urteil: Online-Bestellungen verbindlich!

Internet-Recht  

Wann gelten Verträge über das Internet als rechtsverbindlich? Über diese Frage wurde immer wieder gestritten. Laut Bundesgerichtshof kommt ein verbindlicher Vertrag bereits dann zu Stande, wenn eine Onlinebestellung mit einer automatischen Antwortmail bestätigt wird.

Nun hat der Bundesgerichtshof hat mit seinem Urteil weitere Maßstäbe gesetzt...
 

Windows Azure SDK

Windows Azure  

Das CTP SDK Januar 2009 ist hier zum Download verfügbar. Auch im MSDN gibt es schon umfassende Informationen, Anleitungen und Artikel. Natürlich gibt es auch schon ein passendes offizielles Forum.

Warum es auch für ASP.NET-Entwickler interessant ist, erklärt Stephen Walter in seinem Blog.
 

Tipps zu Bewerbungsschreiben

  Bewerbungs-Tipps 

Leider erreichen uns immer wieder - gerade von den jungen Leuten - Bewerbungen, die diese Bezeichnung teilweise nicht einmal verdienen. Dabei ist alles, was beachtet werden muss, um einen guten Eindruck zu hinterlassen, mit ein bißchen Nachdenken und Planen sowie ein paar Office Tipps & Tricks perfektionierbar.

Aus diesem Anlass hier auch ein paar inhaltliche Tipps zu Bewerbungen...

E-Mail-Konto einrichten in Microsoft Outlook 2003

Microsoft Office Outlook

Outlook ist das Kommunikations-Programm in der Office-Familie. Damit können Sie Termine planen, Aufgaben organisieren, Kontakte verwalten u.v.m.

Aber in erster Linie dient es dem Versenden von E-Mail-Nachrichten. Dazu muss ein entsprechendes E-Mail-Konto eingerichtet werden. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie das in Outlook 2003 funktioniert.

Word 2007: Unterschiedliche Kopf- und Fußzeilen

Microsoft Office Outlook

Im Menü SEITE EINRICHTEN in der Registerkarte LAYOUT haben Sie die Möglichkeit, Kopf- und Fußzeilen in unterschiedlichen Optionen zu definieren:

  • Gerade/ungerade anders
  • Erste Seite anders
  • Abstand vom Seitenrand
  • Übernehmen für GESAMTES DOKUMENT oder DOKUMENT AB HIER

Workshop: Office für Professionals

 Office Professional 

Der effiziente Umgang mit Microsoft Office ist selbstverständlich?
Zahllose Funktionen lassen mittlerweile nahezu keine Wünsche mehr offen. Das bedeutet auch, dass viel Zeit für die Suche nach der passenden Funktion verloren geht.

Damit Ihnen das nicht mehr passiert, unterstützen wir Sie: Mit inspirierenden Ideen, praktischen Lösungen und effektiven Werkzeugen.

zurück

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11

weiter

Andrea Zander

Andrea Zander

    

Andrea Zander, Geschäftsführerin bei SOLMON Consulting, unterstützt Sie mit ihrem Know How in Anwendungsfragen.

Als zertifizierte Microsoft-Trainerin und XING-Ambassador ist sie verantwortlich für die Beratung und Planung von IT-Projekten und Schulungen. Hier informiert sie über  Office, Webseite und Social Media.

 

Henning Witte

Henning Witte

    

Henning Witte, Technischer Leiter bei SOLMON, unterstützt Sie mit seinem IT-Know How in administrativen Fragen.

Als zertifizierter Experte für Microsoft- und Linux-Systeme ist er verantwortlich für Netzwerk-Umstellungen, Server-Wartungen und Support. Hier informiert er über IT-Administration und Social Media.

 

Andre Marko

André Marko 

    

Andre Marko, Leitender Software Entwickler bei SOLMON, unterstützt Sie bei programmiertechnischen Fragen.

Als zertifizierter .NET Solution Developer und CRM Spezialist ist er verantwortlich für Entwicklung, Anpassung, Erweiterung von Software und Web-Programmierung. Er informiert über CRM, CMS und Internet.